blog.jpg

Klienten-Erfahrungen: Mein ganz persönlicher Jakobsweg zu mir selbst

Klienten nutzen das CoachingSchreiben auf vielfältige Weise - hier zum Beispiel im Wochenbericht:

»Ja, es ist ein bewegender, aufwühlender und klärender Pfad, auf dem ich mich befinde... mein ganz persönlicher Jakobsweg zu mir selbst. Herausfinden, wer ich wirklich bin, wenn ich mich nicht mehr verbiege, um es anderen recht zu machen... «

»Es bewegt sich was, das Tempo ist etwas anders als erwartet (eigentlich weiß ich gar nicht, welches Tempo ich erwartet habe), aber es fühlt sich nicht verkehrt an. Es geht weiter.«

»Ich gehe meine Versagensängste jeden Tag mit Disziplin an, denn tief drinnen weiß ich, dass ich noch da bin. Ist wirklich jeden Tag ein kleiner Kampf, aber ich schaffe das...«

»Mehr gibt es diese Woche nicht zu berichten. Es geht weiter voran, da bin ich sicher. Ich weiß auch, dass der Weg zurück in die alten Muster verbaut ist, denn dazu bin ich schon zu weit gegangen. Und mit dieser Erkenntnis halte ich mich im Moment oben.«

Mehr Erfahrungen finden Sie hier.

 

27.03.2015