blog.jpg

Mein Leben als Roman

»Ich stelle mir vor, wie mein Leben jetzt weitergehen würde, wenn es nicht mein Leben wäre, sondern ein Roman. Dann wäre das Haus jetzt mein Haus, und die sechs Buchen hätte mein Urgroßvater vor hundert Jahren eigenhändig in die Erde gepflanzt. Auch das Haus hätte er selbst gebaut, das war vor hundert Jahren noch üblich. Und als alles fertig war, denke ich, hat er es Gut Hohenbuchen genannt, obwohl die Buchen zu der Zeit noch ganz winzige Pflänchen waren.«

Isa in Wolfgang Herrndorfs Bilder deiner großen Liebe, S. 25/26

http://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Herrndorf

http://www.wolfgang-herrndorf.de/

 

 

06.10.2014